Spielberichte der AH 2014

29.11.2014    SSvG Haan - TuSA 06    3:4 (2:4)

erstmals seit langem positive Tordifferenz!!!!

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Runge, Szczurko, Nefen, Dusko, Harbisch
Mittelfeld      Singhuber, Wittbusch, F. Deiss, Honermann, Timmerberg
Sturm  Schau, Maushake
 
Torschützen Flo, Chris (2), Ralf
Trainer Flöte
Manager am Rande ?

Bericht

Erstmals seit langem haben wir eine positive Tordifferenz. Zu den bekannten Torschützen (Florian und Christian) konnten wir heute einen neuen Torjäger ermitteln: Ralf Maushake erzielte sein 1. Tor bei den Altherren und gab 'ne Runde Bier nach dem Spiel in der Kabine - sehr lobenswert!
Fazit:
So kann es weiterhehn.

01.12.2014 Uli, Moritz

22.11.2014    TuSA 06 - HSV Langenfeld    4:1 (1:0)

wer will da noch kritisieren???

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Runge, Nefen, Harbisch, Maushake, Kreß
Mittelfeld      Heinen, Ahl-Aicha, Deiss, F., Bohlmann Honermann, Singhuber
Sturm  Schau, Rauschenberger, Rasp
 
Torschützen Flo, Till, Chris, Said
Trainer Flöte
Manager am Rande Szczurko

Bericht

1-0 durch Flo Deiss nach schönem Angriff schon in der ersten Spielminute, danach eigentlich immer überlegen, aber gute Torgelegenheiten wurden reihenweise ausgelassen. Schon bald nach der Pause machte Till mit einem schönen Kopfballtor dem ein Ende. Uunnötigerweise kassierten wir den Anschlußtreffer zum 1-2 und wackelten ein paar Minuten, ehe Ch. Schau den alten Abstand wiederherstellte und Ahl-Aicha mit einem sehenswerten Schlenzer alles klar machte. In der Höhe gemäß den Torchancen absolut verdient gegen eine fairen und ruhigen Gegener, der nur mit 11 Mann angereist war.
Wir dagegen mit 16er Kader, wobei Marek als potenzieller Einwechselspieler sich zwar umgezogen hat, aber dann Anfang und während der 2. Halbzeit dann doch nicht mehr reinwollte.

27.11.2014 Thomas, Moritz

15.11.2014    SV Wersten 04 - TuSA 06    2:1 (1:0)

was für 'ne Leistung???

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Runge, Haumer, Nefen, Harbisch, Szczurko
Mittelfeld      Ahl-Aicha, D. Giesen, Honermann, Singhuber
Sturm  Maushake, Schau, Rasp
 
Torschützen Till
Trainer Flöte, Thomas
Manager am Rande Moritz, Witti, Olaf, Dusko

Bericht
Für die vielen weit angereisten Zuschauer war das heute eine Zumutung. Man hatte den Eindruck, dass hier nie ein Tor hätte fallen können. So viele Fehlpässe reichen normalerweise für ein Jahr...
Dann jedoch, ein grandioser Stellungsfehler, lagen wir Mitte der ersten Hälfte 1:0 zurück. Den Werstenern gelang dann in der zweite Hälfte, obwohl auch nur mit bescheidenen Fußballkünsten ausgestattet, das 2:0. Das führte bei uns nicht zu einem Aufbäumen, sondern wir fingen an zu maulfechten. Wie einfach wäre es, wenn man sich als Mannschaft präsentiert und sich gegenseitig anfeuert. So brachten wir nur noch zwei vernünftige Angriffe zustande, von denen einer mit einem tollen Kopfball von Till verwandelt wurde.
Fazit:
Uns helfen keine Spieler, die durch Maulfechterei die Moral zerstören, genauso wenig wie Spieler, die sich dem Schicksal ergeben und schweigen.

17.11.2014 Moritz

08.11.2014    DSC 99 - TuSA 06    4:2 (2:0)

Steigerung nach der Pause

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Heinen, Maushake, Nefen, Harbisch, Dusko
Mittelfeld      Ahl-Aicha, Seithümmer, Timmerberg, Schau
Sturm  Rasp, Eßer, Szczurko
 
Torschützen Till, Harbisch
Trainer Flöte
Manager am Rande Moritz, Witti, Olaf und Petra Schau, Werdi

Bericht
Mal wieder so ein DSC Spiel:
Erst beim zweiten Gegentor wurden wir wach und spielten, je länger das Spiel dauerte, recht ansehentlich mit. Bei einem Konter wurde Christian vom Schiri aus unerfindlichen Gründen zurückgepfiffen. Die DSCer gerieten mehr und mehr in Bedrängnis bis nach der Pause Till der Anschlusstreffer gelang. Hier hätten wir nachlegen können und müssen. Das gelang leider nicht, im Gegenteil, der DSC erhöhte durch einen tollen Freistoß auf 3:1. Nach dem Anschlusstreffer durch K. Harbisch unter schöner Mitwirkung von Marek kam beim DSC große Unruhe auf, und wir hätten nach vielen Chancen den Ausgleich verdient gehabt.
Mit dem Schusspfiff kassierten wir dann doch noch das 4:2; da war das Spiel aber entschieden. Also:
Mal wieder so ein DSC Spiel!

09.11.2014 Moritz

25.10.2014    TuSA 06 - SFD Süd    3:2 (2:1)

2. Halbzeit nicht nur Freude...

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Runge, Honermann, Harbisch, Szczurko
Mittelfeld      Singhuber, Ahl-Aicha, Eßer, Dusko, Heinen, Hallen
Sturm  Schau, Maushake, Näpflein, Kienert
 
Torschützen Chris (2), Sven
Trainer Thomas
Manager am Rande Moritz, Olaf

Bericht
Wiedereinmal mussten wir zwei Kräfte einsetzen, die lange nicht für uns spielten. Es waren Helmut Hallen und Sven Kienert, die ihre Sache ordentlich machten. Ansonsten standen wir hinten sehr gut, wobei M. Runge ausgezeichnetes Stellungsspiel zeigte. Im Mittelfeld beeindruckte die ausgezeichnete Laufarbeit von Ahl-Aicha und Dusko, die unseren Christian im Sturm vor allem in der ersten Halbzeit schön bedienten. Leider ließ die Spielkultur in der zweiten Halbzeit dann nach.
Das Ergebnis entsprach den Spielanteilen.

28.10.2014 Moritz

18.10.2014    TSV Ronsdorf - TuSA 06    2:8 (2:4)

da gab's nix zu meckern...

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Runge, Nefen, Honermann, Harbisch
Mittelfeld      Ahl-Aicha, Bohlmann, Kreß, Dusko, Timmerberg, Seithümer
Sturm  Rasp, Schau
 
Torschützen Chris (3), Till (3), Seithümer, Dusko
Trainer Flöte, Moritz
Manager am Rande 

Bericht
Bei allerbesten Platzbedingungen gingen wir bei leichter überlegenheit - diesmal blieben die Bälle länger in unseren Reihen als bei den Spielen zuvor - mit 2:0 in Führung. Man brauchte eigentlich keine Angst zu haben, dass etwas schiefgehen könnte. Doch dann, keiner - oder doch einer - weiss wie, stand's plötzlich 2:2, und die weiße Weste, sprich das ersehnte "ZU Null" war perdu. Bis zur Pause legten wir aber nochmals nach, so dass eine 4:2 Halbzeitführung entstand.
Im zweiten Abschnitt fielen dann die Tore wie reife Früchte. Der Gegner war leider nur mit Notbesetzung angetreten und hatte dann durch Verletzungen bedingt nur noch zehn Mann auf dem Platz. Bei so perfekten äußeren Bedingungen - Platz super, Wetter perfekt - war das eigentlich schade...

20.10.2014 Moritz

11.10.2014    Norf - TuSA 06    1:5 (1:1)

...lange Zeit grauselig...

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Runge, Nefen, Singhuber, Heinen, Dusko, D. Giesen
Mittelfeld      Bohlmann, Kreß, Timmerberg, Honermann, Näpflein
Sturm  Rasp, Rauschenberger, Maushake, Schau
 
Torschützen Runge, Rauschi(3), Dusko
Trainer Flöte, Moritz
Manager am Rande Rossi, O. Schau (Schiedsrichter)

Bericht
Der Gegner hat zunächst mit einer starken Laufleistung unsere Defizite offen gelegt. Von Abwehrarbeit war nichts zu sehen. Die Devise hieß: Da hinten Die werden es schon richten. Statt dessen versuchte unser Mittelfeld sich immer wieder mit "langen Bällen" zu retten. Die aber kamen meist nicht an, so dass die Bälle postwendent zurück kamen. Das 1:1 zur Halbzeit spiegelte in etwa den Leistungsstand wieder.
Die Einwechselungen stabilisierten die Abwehr, und im Mittelfeld bekamen wir mehr und mehr Ballbesitz. Dies führte zu einem grandiosen Hattrick von Rauschi. In der letzten Minute erhöhte noch Dusko, wobei vorher noch weitere Treffer hätten fallen können.
Zur Ehrenrettung muss allerdings gesagt werden, dass der tiefe Rasen ein sauberes Passspiel nicht ermöglichte und damit die vielen Flanken hinter das Tor erklärt...

11.10.2014 Moritz

27.09.2014    TuSA 06 - Sparta    2:2 (0:2)

Derby...

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Singhuber, Heinen, Harbisch, D. Giesen
Mittelfeld      Eßer, Ahl-Aicha, Kreß, Bohlmann, Dusko Vojinovic, Honermann
Sturm  Schau, Rauschenberger, Maushake, Rasp
 
Torschützen Hubi, Till
Trainer Flöte
Manager am Rande Knopi, Radloff, überall, Timmerberg, Schmitz, Kloep, Nefen, Werdermann, Pico Giesen, Kappler, Schulze, Garnkäufer u.v.m.

Bericht
Hätten wegen einiger 100%iger Chancen zur Halbzeit eigentlich deutlich führen müssen. Ein 4-2 hätte den Spielverlauf bis zur Halbzeit eigentlich gut wiedergegeben. Individuelle Fehler ermöglichten die Sparta Tore, starker Oli Schildt im Tor hat noch weiteres verhindert.
Durch Spieler-Wechsel zur Pause und Steigerung in der 2. Hälfte kamen wir zum mehr als verdienten Ausgleich. Dies alles bei top äußeren Bedingungen auf der nicht einfach zu spielenden Wiese. Gesehen wurde die abwechselungsreiche Partie von ca. 20 Alt-Tusanern, Ehemaligen und Verletzten: Knopi, Radloff, überall, Timmerberg, Schmitz, Kloep, Nefen, Werdermann, Pico Giesen, Kappler, Schulze, Garnkäufer u.v.m.
Das war ein idealer Start ins anschließend stattfindende Oktoberfest im Clubhaus.

09.10.2014 Thomas, Moritz

20.09.2014    Eintracht Solingen - TuSA 06    0:2

Unwetter...

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Singhuber, Haumer - Harbisch, Nefen
Mittelfeld      Timmerberg, Dusko, Ahl-Aicha, Bohlmann, Giesen, D.
Sturm  Eßer, Guth, Szczurko, Schau
 
Torschützen Chris, D. Giesen
Trainer Flöte
Manager am Rande ?

Bericht
am Samstag habe wir gegen Eintracht Solingen in Solingen gespielt. Das Spiel fing mit einer Stunde Verspätung an!!! Eine Jugend Mannschaft hatte gerade erst mit Ihrem Spiel angefangen als wir in Solingen ankamen.
Beim Stand von 2:0 für uns mussten wir das Spiel in der zweiten Halbzeit nach 15 Minuten abbrechen wegen GeWitter Starkregen und Hagel. Na ja dafür gab es aber ne Kiste Bier vom Gegner in der Kabine!!!

Kurioses:
Andy Guth hat zwei Minuten zum Anfang der zweiten Halbzeit gespielt, da Marek mal wieder irgendwo auf der Anlage unterwegs war. Andy sollte dann die letzten 15 Minuten reinkommen, aber dazu ist es ja nicht mehr gekommen.

26.09.2014 Uli, Moritz

30.08.2014    TuSA 06 - Wuppertal Vohwinkel    2:1 (1:1)

hoher Spaßfaktor...

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Runge - Maushake, Nefen
Mittelfeld      Timmerberg, Bohlmann, Ahl-Aicha, Honermann, Haumer, Singhuber
Sturm  Heinen, Eßer, Schwaab
 
Torschützen Heinen, Bohlmann
Trainer Flöte
Manager am Rande Thomas, Moritz

Bericht
Das war mal ein flottes Spiel, bei dem wir zwar feldüberlegen waren, aber auch der Gegner strahlte eine gewisse Torgefahr aus. Das führte dann auch für viele überraschend zum 0:1 für den Gegner. Die Moral stimmte aber, und wir konnten bis zur Pause ausgleichen. Im zweiten Durchgang hatten wir etwas mehr zuzusetzen, erzielten das 2:1 und konnten das Ergebnis relativ sicher bis zum Schluss halten.

31.08.2014 Moritz

23.08.2014    TV Grafenberg - TuSA 06    1:2 (1:2)

hier hat mal die Leistung gestimmt!!!

Statistik

Tor  Schildt
Abwehr  Heinen - Szczurko, Näpflein, Nefen, Eßer
Mittelfeld      Honermann, Harbisch, Pace, Schau
Sturm  Maushake, Rauschenberger
 
Torschützen Rauschi, Chris
Trainer Flöte
Manager am Rande Thomas, Moritz

Bericht
Heute wurde mal ausgesprochen ergebnisorientiert gespielt. Es fing mit einem herrlichen Tor von Rauschi an, der vorbildlich von Ralf Maushake freigespielt wurde. Nach dem 2:0 durch Ch. Schau hatten wir noch eine Fülle von Möglichkeiten, das Ergebnis zu verbessern. Hier war dann doch noch Luft nach oben. Das Gegentor zum 2:1 hätte uns früher sicherlich wieder um den Erfolg gebracht. Nicht so diesmal: In der zweiten Hälfte gab's noch eine Fülle von glasklaren Möglichkeiten. Der Gegner war nicht in der Lage, unseren guten Keeper zu überwinden, zumal die Abwehr mit St. Heinen im Zentrum sehr gut positioniert war.

26.08.2014 Moritz

14.06.2014    TuSA 06 - FC Gerresheim    0:3 (0:0)

keine Torgefahr von uns aus

Statistik

Tor  Köthschneider
Abwehr  Runge - Giesen, D., Nefen, Maushake
Mittelfeld      Dusko, Honermann, Haumer, Kreß, Harbisch, Szczurko, Singhuber
Sturm  Heinen, Eßer, Lehnert
 
Torschützen Fehlanzeige
Trainer Flöte
Manager am Rande Guth, Kappi

Bericht
xx

24.06.2014 Uli, Moritz

24.05.2014    TuSA 06 - VfB Hilden    0:3

xx

Statistik

Tor  Guth
Abwehr  Heinen - Szczurko, Nefen, Haumer, Harbisch
Mittelfeld      Spix, Dusko, Honermann, Ahl-Aicha, Wagner, Eßer,
Sturm  Schau, Köthschneider, Singhuber, Thönnes
 
Torschützen Fehlanzeige
Manager am Rande Flöte

Bericht
xx

02.06.2014 Uli, Moritz

17.05.2014    Oberbilk 09 - TuSA 06    2:0

gute Besserung den Verletzten

Statistik

Tor  Nefen
Abwehr  Giesen, D., Szczurko, Haumer, Wagner
Mittelfeld      Harbisch, Honermann, Ahl-Aicha, Vasic
Sturm  Hallen, Singhuber, Thönnes
 
Torschützen Fehlanzeige
Manager am Rande Flöte

Bericht
Sascha Vasic ist in der Halbzeit raus gegangen mit Verdacht auf Kreuzbandriss, und ein Spieler vom Gegner spielte dafür bei uns. Rolf Singhuber kam nach 10 Minuten in der zweiten Halbzeit für Hellmut Hallen. Er musste bei Tusa erst noch ein Jugendspiel pfeifen und kam dann direkt nach. 10 Minuten vor Schluss knallte Beere und ein Spieler vom Gegner bei einer Ecke mit den Köpfen zusammen, mussten beide mit Platzwunden ins Krankenhaus zum Nähen.
Nach dem Abtransport mit dem Krankenwagen hat der Schiri das Spiel für beendet erklärt, was auch im Sinn der Mannschaften war.
Fazit: 5-6 gute Torchance nicht genutzt, 2 unnötige Tore kassiert unter anderem wegen mangelnder Erfahrung des Torwarts und gegen einen Gegner verloren, der nicht besser war.

28.05.2014 Uli, Moritz

10.05.2014    TuSA 06 - SV Wersten 04    3:0

wiedermal ein paar Tore

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Charchira, Harbisch, Wagner, Jakubowski, Timmerberg
Mittelfeld       Spix, Kreß, Deiss Jules, Ahl-Aicha, Honermann, Haumer
Sturm  Schau, Rauschenberger, Guth
 
Torschützen Chris, Timmerberg, Rauschi
Manager am Rande Flöte

Bericht
Der Berichte-Schreiber hat versagt...

28.05.2014 Thomas, Moritz

03.05.2014    Union DU-Hamborn - TuSA 06    4:4 (1:1)

frei nach R. Augstein: bedingt abwehrbereit...

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Charchira, Maushake, Nefen, Wagner
Mittelfeld      Singhuber, Harbisch, Haumer, Deiss, J., Kreß
Sturm  Rasp, Heinen, Guth
 
Torschütze Till (2), Hubi, Heinen
Manager am Rande Flöte, Moritz, Eßer W.& G.

Bericht

Die Wiese in DU-Hamborn war schon ein wenig gewöhnungsbedürftig.
Der Elfmeter gegen uns war mal wieder selbstgemacht. Allerdings hat uns der schnelle Rückstand kaum beeindruckt. Nach den beiden schönen Toren von Till roch es nach einem knappen Sieg, aber wir kassierten promt wieder ein Gegentor. Zum Schluss noch zweimal Tor und Gegentor, wobei der Schiedsrichter dann auch solange spielen liess, bis die Hamborner den alles in allem verdienten Ausgleich erzielten.
Fazit: Starke Laufarbeit im Mittelfeld und gute Moral lassen für die nächsten Spiele hoffen.

04.05.2014 Moritz

12.04.2014    DSC 99 - TuSA 06    5:1 (2:1)

die ganze Mannschaft im Tiefschlaf...

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Szczurko, Wagner, Singhuber, Harbisch, Duschko
Mittelfeld      Haumer, Ahl-Aicha, Honermann, Kreß, Maushake, ???
Sturm  Schau, Köthschneider, Rasp
 
Torschütze Chris
Manager am Rande Flöte, Uli, Moritz, Timmerberg

Bericht

Man soll ja die Mannschaft immer loben. Aber nach so einem Spiel fällt das schwer. Da hat ja jede C-Jugend ein besseres Abwehrverhalten. Hier muss sich jeder an die eigene Nase packen und zugeben, dass das alles recht bescheiden war.
Es war nie so einfach, den DSC zu bezwingen

20.04.2014 Moritz

05.04.2014    TuSA 06 - SV Oberbilk    3:1 (2:1)

einen großen Dank an die Aushilfskräfte

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Szczurko, Heinen, Duschko
Mittelfeld      Ahl-Aicha, Honermann, Eßer, Hunold, Pace, S. Dix, Köthschneider, Pedro, Singhuber
Sturm  Schau, Rauschenberger
 
Torschützen Chris, Eßer, Hunold
Manager am Rande Uli, Moritz, O. Schau, Witti, O. Timmerberg

Bericht

Das war ja mal sehr ansehnlich!
Aus einer sehr gut organisierten Abwehr von St. Heinen (!) liessen wir hinten eigentlich nichts zu. Nur eine Unaufmerksamkeit führte zum Gegentor, was sicherlich total überflüssig war. Im Mittelfeld wurde gut gearbeitet, so dass O. Hunold einige gescheite Pässe anbringen konnte. Unser starkes Sturmduo war dazu laufstark und stets torgefährlich. Die Auswechselspieler fügten sich nahtlos ins Spielgeschehen ein.
Das Ganze möchte der ansonsten nicht verwöhnte Beobachter gerne wiedersehen.

07.04.2014 Moritz

29.03.2014    SFD - TuSA 06    3:1 (1:0)

unnötig Niederlage

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Dirk Giesen, Szczurko ,Nefen, Eßer
Mittelfeld      Ahl-Aicha, Harbisch, Seithümmer, Honermann, Heinen
Sturm  Schau, S. Dix, Schildt
 
Torschützen Schildt
Manager am Rande Flötemann

Bericht

eine unnötig Niederlage gegen einen Gegner, der nicht besser war

04.04.2014 Uli, Moritz

22.03.2014    TuSA 06 - SSVg Heiligenhaus    2:2 (1:0)

kurz vor einem Spielabbruch (überflüssig)

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Charchira, Beere, Szczurko, Harbisch, Haumer
Mittelfeld      Ahl-Aicha, S. Dix, Honermann, Lehnert, Näpflein
Sturm  Guth, Charchira, Vasic
 
Torschützen Lehnert, Honermann
Manager am Rande Flötemann, Moritz, Wittbusch, Timmerberg, überall

Bericht

Mit nur zehn Spielern traten die Gäste an und taten sich schwer, gegen uns Fuß zu fassen. Folglich war die 1:0 Führung zur Halbzeit mehr als gerecht. Nach dem 2:0 waren einige von uns schon auf Wolke sieben: Die Abwehrarbeit wurde sträflich vernachlässigt, so dass der Gegner eine zweite Luft bekam. Wir waren kaum noch in der Lage, die Angriffswellen der Heiligenhäuser zu stoppen. Es kam zu vermehrtem Foulspiel und unschönen Szenen, die wir hätten vermeiden können. - Der Schiri hat den Spielabbruch nochmal rückgängig gemacht. Dann schlugen die Gäste mit zwei Toren zu, und ohne unseren ausgezeichneten Keeper hätten wir noch mehr eingeschenkt bekommen.
Fazit: Noch mal Glück gehabt -- das Ganze ist steigerungswürdig.

23.03.2014 Thomas, Moritz

15.03.2014    Sparta Bilk - TuSA 06    1:2

...wieder Personalprobleme

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Garnkäufer, Giesen Dirk, Schildt, Maushake
Mittelfeld      Haumer, Ahl-Aicha, Giesen Pico, Singhuber, Eßer, Näpflein, Wagner(Beere)
Sturm  Wittbusch, Tarik
 
Torschützen Wittbusch
Manager am Rande Flötemann

Bericht

- kein Bericht verfügbar -

03.04.2014 Thomas, Moritz

22.02.2014    TuSA 06 - TV Grafenberg    0:7 (0:2)

Spaßfaktor ungefähr Null..

Statistik

Tor  Thönnes
Abwehr  Runge, Nefen, Szczurko, Haumer
Mittelfeld      Harbisch, Kreß, Ahl-Aicha, Wittbusch, Singhuber
Sturm  Schildt, Maushake
 
Torschützen Fehlanzeige
Manager am Rande Flötemann, Moritz, Till, Wolla, Büffel, Dalli

Bericht

Mit 14 Mann im Vorfeld waren wir zwar nicht üppig aber ausreichend bestückt. Allerdings musste Schau Freitag verletzungsbedingt absagen, dazu kam noch, dass Honermann Samstag vormittag eine Erkältung niedergestreckt hat. Nur noch 11 waren wir allerdings auf´m Platz zum Anstoß, weil ein weiterer es arbeitsbedingt nicht zum Spiel geschafft hat. Witti hatte vor dem Spiel kurzen Kontakt mit uns und signalisiert, zur 2. Halbzeit auflaufen zu können, falls wir zu wenig sind. Es kam wie es kommen musste, nach 20 Minuten der erste Ausfall wegen Verletzung, Rest der Halbzeit mit 10 Mann gekickt, Witti zur 2. Hälfte aufgelaufen, aber keine Chance mangels Masse weitere notwendige Auswechselungen vorzunehmen. Ende vom Lied: 0-7 Klatsche gegen gewiss keine gute Mannschaft vom Grafenberg, Spaß hat das allen keinen gemacht.

25.02.2014 Thomas, Moritz

08.02.2014    TuSA 06 - SSVg Haan    3:6 (2:3)

Erst ein Luxusproblem (19 Mann vor dem Spiel)
dann der Rohrkrepierer (10 Mann am Spielende)

Statistik

Tor  H. Thönnes
Abwehr  M. Boettler, Nefen, R. Maushake
Mittelfeld      Heinen, Haumer, Kreß, Ahl-Aicha, Schau, Singhuber, Honermann, Bohlmann
Sturm  Bergmann, Schau, Guth
 
Torschützen Heinen, Bergmann, Vasic
Manager am Rande Moritz, Till, Olaf Schau, Olaf Timmerberg

Bericht

Da zur 2. Halbzeit nur noch 11 der eigentlich 15 Spieler zur Verfügung standen, und sich Christian Schau nach 10 Minuten verletzt hat, wurde mit nur 10 Mann zu Ende gespielt. So konnte auch die sichere 2-0 Führung nach 10 Minuten der 1. Halbzeit nichtmals annähernd über die Zeit gerettet werden.

10.02.2014 Thomas, Moritz

01.02.2014    Ratingen 04 - TuSA 06    2:2 ()

Immerhin ein Unentschieden

Statistik

Tor  H. Thönnes
Abwehr  M. Boettler, R. Maushake, M. Szczurko, Vasic
Mittelfeld      Harbisch, Haumer, Kreß, Ahl-Aicha, Singhuber, Honermann
Sturm  Schau, Charchira, Guth
 
Torschützen Chris (2)
Besonderes beim Stande von 2-1 für uns verschießen Charchira und Ahl-Aicha jeweils einen Foulelfmeter

Bericht

Im Endeffekt leistungsgerechtes Ergebnis eines fairen Matches, wobei wir den Sack beim 2-1 durch die beiden 11er hätten zumachen können

03.02.2014 Thomas, Moritz

25.01.2014    TuSA 06 - DSC 99    2:6 ()

Schweres Spiel gegen junge Truppe vom DSC

Statistik

Tor  Mahlstädt, Pascal
Abwehr  Singhuber, Maushake, Szczurko
Mittelfeld      Heinen, Nefen, Jan, Bohlmann, Honermann, Ahl-Aicha, Eßer
Sturm  Schau, Charchira, Guth
 
Torschützen Chris (2)

Bericht

Ergebnis wohl zu hoch ausgefallen, DSC mit sehr junger Mannschaft angetreten.

03.02.2014 Thomas, Moritz

18.01.2014    TuSA 06 - TSV Norf    7:0 (4:0)

Das erste Heimspiel sehr erfolgreich

Statistik

Tor  H. Thönnes
Abwehr  M. Runge, M. Szczurko, K. Harbisch, U. Nefen, R. Maushake, W. Eßer
Mittelfeld      D. Rauschenberger, Th. Kreß, O. Honermann, Ahl-Aicha, F. Bohlmann
Sturm  A. Bergmann, St. Heinen, Ch. Schau
 
Torschützen Chris (3), Rauschi (2), Bergmann, Said
Manager am Rande Flöte, Moritz, Till, Olaf Timmerberg, P. Garnkäufer, P. Schmitz, D. Giesen

Bericht

Seit gefühlter Ewigkeit mal wieder ein Spiel ohne Gegentor. Da war unser Schnapper aber einmal ganz stark, was hier angemerkt sein soll. Nach hinten ging's sehr diszipliniert, und die schnellen Stürmer sorgten für den glanzvollen Ausgang.

24.01.2014 Moritz

11.01.2014    SG Benrath-Hassels - TuSA 06    1:3 (0:3)

Soviel Leute wie noch nie...

Statistik

Tor  H. Thönnes
Abwehr  T. Charchira, M. Szczurko, K. Harbisch, U. Nefen, Ralf Maushake, M. Boettler
Mittelfeld      St. Heinen, R. Singhuber, Th. Kreß, O. Honermann, Ahl-Aicha, M. Runge
Sturm  A. Bergmann, Ch. Schau, Vasic
 
Torschützen Chris, Runge (E), Bergmann
Manager am Rande Flöte, Moritz, Till, Haumer, Guth, Eßer,

Bericht

Gegen einen sehr selbstbewussten Gegner gelang uns ein am Ende klarer Sieg. Wir hatten das Glück, gut wechseln zu können.

24.01.2014 Moritz